SOR 2 ./. Dautenbach 2, 10.4.11

Gigantische Aufholjagd mit 10Mann


Geile Truppe!

In der englischen Woche und dem tollen Remie vom letzten Dienstag kamen die Dautenbacher mit der 2. Welle auf die Höh in den REWE- SPORTPARK Obersdorf- Rödgen.

Heute fassen wir uns einmal kurz:

Die heimische Mannschaft vom SOR ging völlig verdient mit 2:0 in Führung und aggierte völlig überlegen. Dautenbach 2 war eigentlich schon aus dem Spiel. Leider woie so oft in der letzten Zeit machte man den Gegner selber stark, der dann schnell zum 2:2 Ausgleich kam (35.+39. Minute).

Nach der Halbzeit waren die Obersdorfer mit den Köpfen in der Kabine geblieben, wo gewohnt sachlich der Trainer am Gegener kein gute Haar ließ: "die können nix!"

Dautenbach erhöhte auf 2:4! was man unserer Truppe aber immer zu Gute halten muss ist, dass sie kämpft und nicht auf giebt. Wir hatten weiter gute Chancen und mussten dann nach einem Konter das 2:5 hin nehmen, wo unser Keeper "Juuuuuuuuu" Glück hatte und nicht die Rote Karte sah. Mit viel Frust verließ dann Sascha "Hinkel, mit neume Kopf" Winkel das Speilfeld und schwächte den SOR somit eigentlich nicht, denn wir konnten mit 10 Mann nicht nur den Ausgleich erzielen, sondern kurz vor Schluss sogar das 6:5!!!!

Zwischenzeitlich hatte sich noch Altmeister Thomas "Kurt der S04rer" Nies die Fußballschuhe schnüren lassen, damit wir wieder mit 11 Mann auf dem Platz stehen konnten. "Vom Grill in die Mannschaft"!

Alle Dämme brachen und der laute Anhang stürmte das Feld um den Siegtorschützen Conny "der Raucher" Achenbach zu umarmen!

Ein geiles Spiel.

Alle Torschützen sind unter:

http://ergebnisdienst.fussball.de/spfr-obersdorf-roedgen-ii-1-fc-dautenbach-iii/begegnungen/kreisliga-c4-siwi/kreis-siegen-wittgenstein/kreisligen-c/herren/spieljahr1011/westfalen/M21S1011W210744B016R4TAQN0000000VV0AG813VSD1HHDK

zu ersehen.

Klingel